SSV HATTERT 1920 e.V.

Am Freitag, 27.09.19, trat die F1 der JSG Atzelgift/Hattert/Merkelbach/Nister in Lochum gegen die JSG Alpenrod an. 
Von Anfang an versuchten die Jungs und Mädel Druck auf das gegnerische Tor auszuüben, worauf die Alpenröder mit gefährlichen Konter reagierten. Kurz vor der ersten Drittelpause setzte sich "ausgerechnet" der aushelfende Hatterter Bambini auf der rechten Seite durch und schloss erfolgreich ins kurze Eck ab!
Direkt nach Pause der bis dahin schönste Spielzug der JSG Hattert I:  Der im Mittelfeld erkämpfte Ball wird auf den linken Flügel gespielt, der Kapitän  startet durch und flankt flach vor das Tor, wo unsere Stürmerin den Ball verwandelt! 
Jetzt läuft das Spiel der F1, es wird viel über die Flügel gespielt und auch der Gegentreffer wird sofort mit einen eigenen Tor beantwortet; Endstand: 6:1 für die JSG Hattert I!

Ein Sonderlob haben sich die Jungs aus dem jüngeren Jahrgang 2012 (bzw. sogar aus dem Bambini-Jahrgang 2013) verdient, die immer wieder aushelfen - u.a. deshalb, weil am Freitag zwei Jungs aus dem Jahrgang 2011 ausfielen - und eine hervorragende Mentalität mitbringen!

 

 Einspielen vorm Spiel

 

Abklatschen nach dem Spiel

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.