SSV HATTERT 1920 e.V.

Der SSV Hattert hat unter der Koordination von Thomas Orthey in den letzten Wochen eine Spendensammelaktion organisiert zur finanziellen Unterstützung schwer erkrankter Kinder und Jugendlicher. Der Gesamtbetrag von 9.000,-- € wurde im Rahmen des letzten Spieltags der Fußballer an die Kinderkrebshilfe Gieleroth eV. übergeben. Wir danken den Spendern ausdrücklich für die großzügige Unterstützung der Aktion. 

IMG 6170 2

SSV Hattert I                        gg.      SG Meudt                                         8 : 0

(Torschützen SSV: Philipp Lehr, Michael Merz, Jens Wisser, 3 x Christopher Jung, Marius Mostert, Yannick Löhr)

SSV Hattert II                       gg.      SG Ingelbach II                               7 : 3

(Torschützen SSV: Dennis Spies, Mauricio Rott, Philipp Weber, Dominik Hammer, Benny Kohlhas, Martin Tremmel)

Damit ist die Saison für beide Mannschaften beendet.

Die Erste Mannschaft schließt die Runde in der Kreisliga B auf dem 3. Tabellenplatz mit 48 Punkten und 71:39 Toren ab. Unsere Zweite wurde in der D-Klasse 8. mit 36 Punkten und 96:87 Toren.

Nach dem Spiel wurden die langjährigen Spieler Philipp Lehr, Michael Merz und Jens Wisser sowie der Trainer Marco Köster vom Vorsitzenden Torsten Birk mit Blumensträußen verabschiedet.

Ab der kommenden Saison wird der bisherige Co-Trainer Michel Barkschat die Mannschaft trainieren.

Für die Bambini des SSV Hattert steht am 1. Mai ihr erster Bambini-Treff im Freien im Jahr 2019 an; es geht nach Willmenrod!

Eine Woche später steht ein Spieleabend in Müschenbach an, bevor sonntags zum Bambini-Frühlings-Spielfest nach Weyerbusch gefahren wird.

Auch in den folgenden Wochen stehen weitere Bambini-Treffs auf dem Plan der Bambini und das DFBmobil wird auch nochmal zu Gast beim Training sein!

Höhepunkt ist dann Pfingsten der Kreis-Bambini-Tag in Altenkirchen, bevor die Saison ihren Abschluss beim 7. Jugend-Cup in Müschenbach findet.

Zur Spielstunde treffen sich die jüngeren Bambini jeden Freitag um 16 Uhr auf dem Rasenplatz in Oberhattert, die älteren trainieren ab 17 Uhr. Bei schlechtem Wetter wird in die Rothbachhalle in Mittelhattert ausgewichen.

Seniorenfußball: Ausblick auf den kommenden Spieltag (Spielort Hattert):

Am Sonntag steht der letzte Spieltag der laufenden Saison an. Wir würden uns über viele Zuschauer freuen, da einige verdiente Akteure verabschiedet werden.

So., 12.05.    13:00 Uhr      SSV Hattert II           gg.       SG Ingelbach II

So., 12.05.    15:00 Uhr     SSV Hattert I           gg.      SG Meudt

 

Ergebnisse der vergangenen Wochen:


SG Alpenrod II                     gg.      SSV Hattert I                                     3 : 2

(Torschützen SSV: Philipp Lehr, Tobias Kohlhas)

SSV Hattert I                        gg.      SG Fehl-Ritzhausen                      4 : 0

(Torschützen SSV: Marius Mostert, Michael Merz, Jan Kessler, Jan Philipp Orthey)

SG Weitefeld II                     gg.      SSV Hattert I                                     1 : 5

(Torschützen SSV: Jens Wisser, 2 x Michael Merz, Yannick Buchner)

SG Hahn II                           gg.      SSV Hattert II                                   1 : 5

(Torschützen SSV: Felix Schneider, Max Krämer, Benny Kohlhas, 2 x Philipp Weber)

FSV Merkelbach II               gg.      SSV Hattert II                                   2 : 1

(Torschütze SSV: Martin Tremmel)

Die beiden Mannschaften F1 und F3 des SSV Hattert (Jahrgänge 2010 und 2011) senden gemeinsam einen lieben Ostergruß an alle Vereinsmitglieder, Mitspieler, Mamas, Papas, Opas, Omas und natürlich an alle ihre Sport- und Schulfreunde!!

2019 04 22 JSG Hattert Foto für inform

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok