SSV HATTERT 1920 e.V.

Die zweite Runde der Hallenkreismeisterschaften bescherte uns hochklassige Gegner, allerdings verliefen die Partien trotz einiger Niederlagen sehr mitreißend, dank einer kompakten FIII und einem starken Torwart!! Spieler und Betreuer kamen jeweils mit glänzenden Augen vom Feld - das war ein toller Auftritt.

Geschafft, aber glücklich:
Hallenkreismeisterschaft R2

 

Gruß,
Marco Becher.

Endlich wieder "daheim": Die Rundsporthalle erstrahlt in neuem Glanz, die Turnierdurchführung gelang dem Ausrichter perfekt!!

Auf dem Spielfeld gab es allerdings diesmal nicht viel zu holen für uns in unserer Gruppe - Kompliment an die Gegner !

Gefeiert wurde natürlich gemeinsam mit sehr schönen Pokalen:
EWM Cup

Gruß,
Marco Becher.

Nicht ganz unerwartet hat unsere FIII nach einem mannschaftlich geschlossenen Auftritt bei den Hallenkreismeisterschaften Grund zur Freude: Sehr gute Leistung !!!

Das Team:

Hallenkreismeisterschaften Homepage

 

Gruß,
Marco Becher.

Trotz der einen oder anderen Niederlage sind die Jungs immer heiß auf die nächste Partie - das zeichnet gute Spieler aus, vor allem die jüngsten sind auf dem Feld sehr mutig und erstaunen mit ihren Aktionen!

Mannschaftsfoto aus Hamm:
Turnier in Hamm 2018 Homepage

Über das Hallentraining wollen wir in den nächsten Wochen versuchen, Ball- und Passicherheit weiter auszubauen.

Wir trainieren immer Dienstags 17:15 - 18:45Uhr in der Rotbachhalle in Hattert - neue Mitspielerinnen und Mitspieler sind gerne willkommen!

 

Gruß,
Marco Becher.

Die F III-Jugendmannschaft der JSG Hattert sieht dem letzten Spiel der Meisterschafts-Hinrunde am 03.11.2018 gegen JSG Bitzen II mit sehr viel Vorfreude entgegen! Kein Wunder, man hat sich schließlich nach zwei Auftaktniederlagen in der Saison 2018/2019 kontinuierlich gesteigert und kann jetzt mit teilweise schon sehr gutem Passspiel und konzentrierter Zweikampfführung regelrecht auftrumpfen!

2018 10 28 FIII Junioren JSG Hattert Foto inform

Manchmal will der Ball dann aber irgendwie nicht ins Tor des Gegners, so wie bei dem umkämpften 1:1 gegen die Mannschaft der JSG Oberwesterwald an diesem Wochenende… Egal, sagt sich das Team, das passiert auch mal den Großen – zu Recht überwiegt der Mannschaftsgeist und damit der Stolz auf die eigene Leistung!

 

Gruß,
Marco.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok